Neue blaue Uniform - Sammel Thema

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ergänzend dazu:
      Auch Bayern trägt blau, aber nur die USK-Einheiten der Bereitschaftspolizei und der Polizeipräsidien (soweit diese eine USK-Einheit haben) sowie die SEK´s.
      USK und SEK unterscheiden sich aber noch durch die Barettfarbe, USK blau, SEK rot.
      Das Blau in Bayern nennt sich Paris-Blue, es sieht fast wie schwarz aus.
    • Naja, also "gezwungen" würde ich es nicht nennen. Würde eher sagen Berlin stellt im "Interesse der Einheitlichkeit" auf Blau um.

      Polizei ist halt Landessache und jeder macht seinen eigenen kram.

      Die Mitglieder der IMK haben auch nicht "gegen ihren eigenen Beschluss gehandelt". Mann muss halt nach dem Trend handeln, in diesem Fall eine europäisch einheitliche "Blaue" Polizei bilden.

      Ich denke bei der nächsten IMK (wenn es eine geben wird) wird es hart zugehen (einheitliche deutsche Polizei, usw.) ...

      zieshan
      [SIZE=4]SICHTBARKEIT = SICHERHEIT[/SIZE]
    • Danke für den Link ;) !

      Mit dem "wenn es eine geben wird" meinte ich, wenn das Thema Einheitliche deutsche Polizei wieder ausführlich auf dem Plan steht.

      Mal sehen, wie sich dan Bayern und das Saarland verhalten (kann mich noch an die Wiedervereinigung erinnern :D Das waren Zeiten...).

      zieshan
      [SIZE=4]SICHTBARKEIT = SICHERHEIT[/SIZE]
    • In MVP war es angekündigt, dass die ersten blau-silbernen Streifenwagen erst Anfang 2010 beschafft werden. Also wäre es ein Jahr mit blauer Uniform aber ohne blaue Fahrzeuge. Da es aber nach kurzer Zeit Kritik "von allen Seiten" gab, wurden mall schnell ein paar Passat und Vitos beschafft. Eigentlich war das nicht geplant. Und fast ein Viertel der Beamten, die zum 01.01.2009 die neue Uniform bekommen hatten, waren für fast einen halben Monat ohne blaue Fahrzeuge unterwegs :D .

      @roberto72: Möglicherweise der Trageversuch? Die letzten Pressemitteilungen zur neuen Uniform sagen Anfang 2010. Aber der Trageversuch "sollte" schon Anfang dieses Jahres starten, wenn es einen gegeben hätte.

      @ Drohm: Wäre mir da nicht so sicher... Vielleicht müsst Ihr in Berlin ja auch "einen halben Monat" ohne blaues Fahrzeug aber mit blauer Uniform aushalten ;) :D .

      Scherz bei Seite. Zum Uniformmodell Hamburg: Der neue blaue Einsatzanzug wurde schon vor nun fast drei Jahren vorgestellt. Niedersachsen hat schon seine Hundertschaften komplett auf blau umgestellt, Bremen stellt sukzessive seit Anfang 2008 um und SH und MVP seit Anfang dieses Jahres. Jetzt die große Frage, die jedem in den Kopf kommen sollte: Warum stellt Hamburg seine geschlossenen Einheiten nicht auf blaue Einsatzanzüge um? Kein Geld in der Hamburger Staatskasse ;) ?

      Schönen Tag noch

      zieshan
      [SIZE=4]SICHTBARKEIT = SICHERHEIT[/SIZE]

    • Berliner Polizisten sollen künftig blaue Uniformen tragen. Innensenator Ehrhart Körting (SPD) habe sich für die Einführung der neuen Dienstbekleidung entschieden, teilte die Senatsinnenverwaltung am Dienstag mit. Anfang 2010 sollen die Polizisten die neuen Uniformen erhalten.

      Unter Berücksichtigung der finanziellen Spielräume werde 2009 Schritt für Schritt mit der Umstellung begonnen, teilte die Behörde mit. Insgesamt erhielten 16 000 Beamte die blaue Uniform. Zunächst sollen vorrangig Mitarbeiter im Außendienst die neue Bekleidung tragen, später auch Beamte im Innendienst. Neu ist den Angaben auch die Art der Beschaffung. Künftig könnten die Polizisten ihre Dienstkleidung über ein elektronisches Warenhaus bestellen.

      © ddp

      Quelle: berlinonline.de/aktuelles/berlin/detail_ddp_2336803990.php
    • Original von joschie99
      Thüringen wird ja nun beginnend mit dem 01. Februar 2009 die blaue Polizeiuniform einführen. Wie mir ein befreundeter Polizist (aus der Nachbarschaft) berichtete, geschieht dass "dienststellenweise"!

      Wann wird dann wohl etwa die PI Sömmerda an der Reihe sein?


      Die müsste als einer der ersten drann sein, denn die PD Erfurt wird als erste PD umgestellt, danach die PD Jena, danach die PD Gera , usw...

      Also die Beamten der PI Sömmerda müssten als einer der ersten die blaue Uniform in Thüringen erhalten.

      Zeitlich gesehen noch bevor Sommer 2009.

      Gruß

      zieshan
      [SIZE=4]SICHTBARKEIT = SICHERHEIT[/SIZE]
    • Original von zieshan


      Scherz bei Seite. Zum Uniformmodell Hamburg: Der neue blaue Einsatzanzug wurde schon vor nun fast drei Jahren vorgestellt. Niedersachsen hat schon seine Hundertschaften komplett auf blau umgestellt, Bremen stellt sukzessive seit Anfang 2008 um und SH und MVP seit Anfang dieses Jahres. Jetzt die große Frage, die jedem in den Kopf kommen sollte: Warum stellt Hamburg seine geschlossenen Einheiten nicht auf blaue Einsatzanzüge um? Kein Geld in der Hamburger Staatskasse ;) ?

      Schönen Tag noch

      zieshan


      Die ersten blauen (eigentlich petrolfarbenen)Einsatzanzüge gab es in Hamburg schon vor der WM 2006. Warum das nun etwas schleppend weiter geht kann ich auch nicht sagen, aber vermutlich werden die Bundesmittel entsprechend verteilt.
    • Nochmal zu HH:
      Ich meine, dass bei uns regionsweise umgestellt wird. Die Einsatzzüge Mitte&West haben schon komplett blaue Einsatzanzüge, während Region Süd&Ost noch grün trägt.

      Wahrscheinlich werden auch die erst umgestellt, wenn wirklich ein Mangel in Süd&Ost herrscht bzw. die "grünen" ausgenutzt sind und keine mehr auf Lager sind. Könnte mir vorstellen, dass da einfach noch die bestehenden Restbestände getragen werden...
    • Ein Zitat von einem befreundetem Polizisten aus dem Saarland, die noch leider in moosgrün/beige auf Streife fahren. Wir hatten uns heute kurz über die neuen blauen Uniformen unterhalten. über E Mail.
      Die Dienstmützen aus BB und BW sehen ja aus wie Töpfe. Wenn man den Polizisten mit einem Topf auf dem Kopf sieht... Ich würde eher die flach geschnittenen Mützen aus HE und NRW bevorzugen. Ich und auch alle Kollegen der Diensstelle würden uns freuen, wenn Saarland das Uniformmodell HE oder NRW einführen würde. Mal sehen, was passiert. Örtliche Nähe (RLP) muss ja sein. Das Hamburger ist nicht schlecht, aber es ist ja nicht hier in der gegend eingeführt worden. Dann lieber HE oder NRW.


      Gruß

      zieshan
      [SIZE=4]SICHTBARKEIT = SICHERHEIT[/SIZE]
    • Bayern wird/bleibt das letzte gallische Dorf

      Vor 2013 keine blaue Uniform!

      Der CSU Arbeitskreis für Kommunale Fragen und
      Innere Sicherheit teilt nach Gesprächen mit der
      DPolG mit:

      „Eine Umstellung auf blaue Uniformen
      ist in der 16. Legislaturperiode mit an
      Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit
      nicht zu erwarten.“

      Die DPolG hatte gefordert nun endlich klare
      Aussagen zu treffen, um bei der Anschaffung von
      Uniformteilen für Handlungssicherheit bei den
      Kolleginnen und Kollegen zu sorgen.

    Über uns