Neue Feldjägerfahrzeuge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Haegele schrieb:

      Es steht den einzelnen Nutzern hier im Forum grundsätzlich frei, in welchem Umfang sie sich zu Themen äußern.
      Richtig! Wir befinden uns hier in einem freizugäglichem Forum, in welchem jeder lesen kann. Daher sollte man bevor man Dinge schreibt auch schnell mal überlegen ob diese nicht einer Geheimhaltung unterliegen. Ansonsten befindet man sich in der Prüfung dienstrechtl. Konsequenzen als Teilnehmer wieder. ;)
      Das betrifft im übrigen auch soziale Netzwerke. :)
    • Ich habe kein Problem das es Geheimnise gibt, aber wenn ihr da ein so großes Ding draus macht, will es erst jeder wissen. Dann haben die User die roberto73 geantwortet haben sehr verschwiegen gewirkt- das ist vollkommen in Ordnung. Aber dann sagt ihr, hier im Forum wurde schon darüber diskutiert, auch in Ordnung. Dann ist aber im alten Thema die Antwort schwarz auf weiß, die davor die User mit:

      Antwort schrieb:

      Der Profi erkennt natürlich den Fahrzeugzweck.

      Der Betreiber hat sich jedoch entschieden, keine weiteren Betreiberangaben zu machen. Er hat kein ziviles (Tarn)Kennzeichen verwendet, weil es bei einem solchen Fahrzeug wenig sinnig wäre. Sondern er fährt mit einem wenig aufschlussreiches Behördenkennzeichen. Aber es gibt nirgendwo eine sonstige Kennzeichnung. Nicht einmal als mitgeführtes Magnetschild.
      Mitunter ist es taktisch ratsam, dass ein Externer eben nicht erkennen kann, warum ein Entschärferfahrzeug (vorbeugend) vor Ort ist. In wessen Interesse es "Sicherheit produziert". Und da hilft es wenig, wenn die Kennzeichnung zwar vor Ort unterbleibt, man aber mit wenigen Klicks die Information aus dem Internet herbeizaubern kann.
      oder mit:

      Antwort schrieb:

      [...] Diesen Fehler muss man nun nicht noch steigern, indem man die exakte Funktion und den Betreiber benennt.
      [...]
      Wer mehr wissen will, muss entweder die Besatzung fragen. Wobei der Erfolg von der eigenen Funktion abhängen dürfte.
      Oder er fragt das Land Berlin (Kennzeichen) im Rahmen des IFG. ;)
      dann die Lösung:
      und Trooper hat Recht:

      Trooper schrieb:

      Tach,

      weiter so. Ihr habt bald die Lösung. :D

      Nein im Ernst. Die inneren Werte bzw. für wenn das Ding ,,arbeitet" ist sicher nicht für jedermann bestimmt. Warum veröffentliche ich dann Bilder und erzeuge so eine wilde Spekulationsrunde?
      So danke. Ich wollte auch niemanden beleidigen oder kränken. Ich wollte nur den Irrsinn hier einmal benennen.
      Viele Grüße

      Nordstjernen

      - Warnmarkierungen bringen Sicherheit! -

      - Keine Haftung für externe Links! -

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nordstjernen ()

    Über uns