Neues in NRW

    • Ottonormal schrieb:

      ok, als Ottonormalbürger kenne ich den Unterschied zwischen Einsatzeinheiten, Alarmeinheiten und Einsatzhundertschaften usw. nicht.
      ....aber ich will hier nicht offtopic werden. ;) Daher einfach danke für Antworten.
      Dann auch nur ganz kurz:

      Einsatzeinheit bzw Einsatzhundertschaft (EE / EHu) = Bereitschaftspolizei, fast ausschließlich im Rahmen dieser Einheit unterwegs.

      Alarmeinheit / Alarmhundertschaft (AE / AHu) = Aus dem Streifendienst zusammengezogene EHu für Sonderlagen. Die Mitglieder sind namtlich zugeteilt und besonders ausgestattet, nicht alle im Einzeldienst sind Mitglieder einer AlarmHu.

      So ist es zumindest in RP. Da heißen die AEs auch "MEG", = "mobile EingreifGruppe"

      Reicht dir das?
      ...wer schneller schießt und besser trifft, bleibt Sieger!
    • elliott schrieb:

      Da in der vergangenen Woche bereits auf einer Gewerkschaftsveranstaltung Bilder gezeigt wurden, gebe ich noch einen kleinen weiteren Hinweis auf die kommenden Kleinbusse:

      Es wird optional eine Allradversion bestellbar sein.

      Die ersten Fahrzeuge sollen im Sommer ausgeliefert werden...
      Also ganz ehrlich: dieses "Ich weiss was, aber ich darf's/will's nicht sagen" finde ich nicht ok.

      Entweder man weiss etwas und sagt es auch.
      Und wenn man eine Info noch nicht veröffentlichen kann oder darf, dann sollte man einfach nichts sagen.
      Auch keine Andeutungen - das ist doch hier keine Quizsendung.

      Sonst klingt das sehr nach "Ich weiss was, was Du nicht weisst - ätsch!". Da fühle ich mich ehrlich gesagt etwas veräppelt.

      P.s. : ist eine Gewerkschaftsversammlung eine so geheime intime Runde, dass man die Info nicht rausgeben kann, um welches Modell es sich handelt?
    • Kirchhofer schrieb:

      Tach zusammen,

      ein durchaus interessanter Bericht bezüglich der oben genannten GdP-Veranstaltung ist auf der Homepage der GdP NRW zu finden.
      Danke für den Link. Dort steht ja auch ganz öffentlich des Rätsel's Lösung, die ich auch schon hier weiter oben S. 5 bereits vermutet hatte: der MB Vito. :) :)

      Interessant auch, dass sowohl die Vito als auch die "Pampersbomber", ähm....Minivans... ;) ...versuchsweise in kleinerer Stückzahl erworben werden zum Test. Eine weitere Diskussion wie bei den BMW 3er will man sich wohl ersparen.
      Da wird der NRW Fuhrpark ein wenig bunter ☆freu☆

      Obwohl...cooler ist der BMW ja schon ;) (auch wenn es darauf nicht ankommt)

      P.s.: warum testet man eigentlich erneut? Der Opel Zafira, der Ford S-Max und der VW Touran wurden doch bereits getestet?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Ottonormal ()

    • Ottonormal schrieb:

      Obwohl...cooler ist der BMW ja schon (auch wenn es darauf nicht ankommt)
      Es ist ja auch bei den Pampersbombern ein BMW mit im Rennen ;)
      Und der hat zumindest eine Blaulichtorganisation in Deutschland in einem Fahrtest bereits überzeugt (dort allerdings mit xDrive und nicht mit Frontantrieb).
      Ich bin zu neunzig Prozent der Meinung, dass achtzig Prozent der Bevölkerung hundertprozentig zu verarschen sind.

      (Dieter Hildebrandt 1927-2013)

    Über uns