Warum hat der Peterwagen keine blaue (früher grüne) Lackierung auf der Motorhaube?

    • Warum hat der Peterwagen keine blaue (früher grüne) Lackierung auf der Motorhaube?

      Hallo,

      ich hab schon lange diese eine Frage: warum hat der Peterwagen keine blaue (früher grüne) Lackierung auf der Motorhaube?

      Woher kommt dies?

      Am Anfang waren die Motorhauben auch grün. Beispiel
      Dann mit den Streifendesign, waren die Hauben weiß. Beispiel und hier mit Stern
      Und dann, bei der Farbumstellung, silber. Beispiel
      Und jetzt werden, einmal mehr einmal weniger, blaue Streifen vorne dran geklebt. Beipiel weniger und mehr (na gut, Sikw)


      Und weil ich einmal beim fragen bin, wieso eigentlich immer Limousine als Peterwagen?

      Na gut es gibt minestens einen Touran und einen Passat je Revier, aber trotzdem warum sind die "echten" Peterwagen Limos?


      Danke :thumbsup:
      Viele Grüße

      Nordstjernen

      - Warnmarkierungen bringen Sicherheit! -

      - Keine Haftung für externe Links! -
    • Etwas viele Fragen aufeinmal.

      Beklebung, das ist ganz einfach eine Kostenfrage, desto weniger, desto günstiger.
      Zur Limo, also das ist von BL zu BL unterschiedlich, hier in TH (momentan VW und Opel) alles Kombis, Limos gibt es fast nur noch bei der Bepo.
      Wer was beschafft, ja da müßte man die´se Leute mal befragen. Oder ganz einfach, weil die ihren Shop nur am Schreibtisch ausüben und denen wahrscheinlich egal ist, wo du alles unterbringst, was du so mitzuschleppen hast.
    • Das beantwortet aber nicht meine Frage. Ich frage zum Spezialfall HAMBURG!

      Nur wegen einer Kostenfrage soll nur Hamburg, Motorhauben nicht bekleben.
      Warum nicht alle? Also Bayern hatte Früher mal ein ähnliches Design, bis dann aus weiß, silber wurde. Dann wurde das Design an die restlichen BL angepasst. In Hamburg aber nicht, immerhin gibt es auch grün/silberne FuStW, also wegen des schön Aussehen war es nicht (glücklicher Weise)!

      Und zur Limo, jedes BL außer Hamburg beschafft (neue) Kombis, Vans, SUVs oder Transporter als normale Funkstreifenwagen, oder eben in Hamburg Peterwagen genannt.

      Aber katze trotzdem DANKE!
      Viele Grüße

      Nordstjernen

      - Warnmarkierungen bringen Sicherheit! -

      - Keine Haftung für externe Links! -
    • Moin,

      als in den 90ern mit den Folien in Hamburg experimentiert wurde, entschloss man sich für das "Streifen-Design" (STREIFENwagen ). Zu dieser Zeit gab es das in Deutschland nur in Bayern. So wurden die bayrischen FuStW quasi Vorbild (siehe in die Datenbank). Gab mehrere Versionen:

      Motorhaube teilweise beklebt oder ohne Folie
      Heckklappe teilweise beklebt oder ohne Folie
      Seiten mit Stern oder POLIZEI auf grünem Streifen

      Entschieden hat man sich zunächst für weiße Motorhauben mit POLIZEI, teilbeklebter Heckklappe mit POLIZEI und Seiten nur mit Stern. Nach einiger Zeit wurde der Stern durch POLIZEI ersetzt.

      Früher waren die meisten FuStW Limousinen. Der Kombi hat sich später auf Grund des besseren Platzangebots durchgesetzt. In Hamburg soll angeblich die Limousine ausreichend sein, WS, HFü und Autobahnwachen haben (teilweise) Kombi-FuStW. Passat Variante und Touran sind keine "normalen" FuStW, das sind nur 5er und E-Klassen.

      Gruß und frohes neues Jahr

      HaSiBär
    • Erstmal danke an alle Beantworter,


      gibt es Bilder von den Versuchen? ?(


      Das früher die meisten FuStW Limos waren ist ja bekannt, aber warum hat Hamburg den Trend der Kombis nicht mitgemacht? Kofferraum ausreichend für die Ausrüstung? Hat HH kaum Standardbeladung? Keine Kegel, Blitzleuchten, Spurensicherungsmaterial, Werkzeug, Feuerlöscher, Persönliche Ausrüstung? ?(


      Das BAB, WSP, HFü auch Kombis hat, weiß ich auch. Und, dass Passat und Touran keine "echten/normale" Peterwagen sind steht ja schon in meiner Frage. ;)


      Also halten wir fest: die Motorhaubenbeklebung ist Tradition, sie wurde von/für HH entwickelt mit Vorbild BY und die Limos sind also auch einfach Tradition? Tradition muss/sollte aber kein Stillstand bedeuten.
      Was wird mit VESBA? Hamburg war Vorreiter in blauer Uniform und uniformierten Wagen. Jetzt sind alle BL "blau", die meisten haben VESBA und nun liegt HH zurück. Zwar hat RP und ST kein VESBA sie tun aber was für passive Sicherheit und HH? HH hat Limos mit Gaps = kleine Fläche + wenig Reflex = WENIG SICHERHEIT!!! Es würde ja schon reichen wenn die BAB Fahrzeuge VESBA bekommen. Wie es in den meisten BL statt findet. Am schönsten wäre es zwar, dass alle Fzg. VESBA bekommen, wie in BB. :)


      Also nochmal DANKE! :thumbsup:
      Viele Grüße

      Nordstjernen

      - Warnmarkierungen bringen Sicherheit! -

      - Keine Haftung für externe Links! -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nordstjernen ()

    Über uns