Menüleiste - FORUM
Registrierung Mitglieder Moderatoren Suchen Alle Foren

Polizeiautos.de - Forum » Modellautos » Serienmodelle » Busch Neuheiten 2012 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nessa Nessa ist weiblich
Trusted Member

Dabei seit: 13.10.2010
Beiträge: 610

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wALDO
Zitat:
Ich finde jedenfalls die "normalen" Polizeifahrzeuge aus Luxemburg ganz bedeutend schicker


Die sollen weder schön noch schick sein, die sollen sichtbar sein und ihre Besatzungen entsprechend schützen. Nicht mehr und nicht weniger.


Weiblicher Einwurf: Heißt das deswegen, dass sie hässlich sein müssen?
Das lässt sich doch durchaus kombinieren...

17.04.2012 22:39 Nessa ist offline Email an Nessa senden Homepage von Nessa Beiträge von Nessa suchen Nehmen Sie Nessa in Ihre Freundesliste auf
Haegele Haegele ist männlich
Administrator



Dabei seit: 20.02.2005
Beiträge: 2222

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Na klar sollen die auch schick sein. Hat ja auch was mit Corporate Identity zu tun.

__________________
Webmaster Polizeiautos.de

17.04.2012 22:48 Haegele ist offline Homepage von Haegele Beiträge von Haegele suchen Nehmen Sie Haegele in Ihre Freundesliste auf
wALDO wALDO ist weiblich
Mitglied

Dabei seit: 25.07.2010
Beiträge: 223

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Weiblicher Einwurf: Heißt das deswegen, dass sie hässlich sein müssen?
Das lässt sich doch durchaus kombinieren...


Manchmal ja, dann umso besser großes Grinsen wenn nicht...dann sollen sie zumindest sichtbar sein. Heisst komplette Beklebung retroreflektierend, Strassenräumer, Springlicht, LED Balken, LED Absicherung nach hinten, GAPS, eventuell tagesleuchtrot als Warnlackierung.

so wie der hier

http://www.czerwonesamochody.com/details.php?image_id=29441

http://www.czerwonesamochody.com/details.php?image_id=29442

Vom Grundkonzept her nicht schön aber sichtbar. Und nun back to Topic, weil der verlinkte ist ebenfalls als Modellfahrzeug in 1/87 in Ausarbeitung. Dann sind wir wieder beim Thema großes Grinsen

17.04.2012 22:50 wALDO ist offline Beiträge von wALDO suchen Nehmen Sie wALDO in Ihre Freundesliste auf
Haegele Haegele ist männlich
Administrator



Dabei seit: 20.02.2005
Beiträge: 2222

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde den auch schick und der macht als Modell bei guter Umsetzung sicher eine prima Figur.

__________________
Webmaster Polizeiautos.de

17.04.2012 23:03 Haegele ist offline Homepage von Haegele Beiträge von Haegele suchen Nehmen Sie Haegele in Ihre Freundesliste auf
Mr. E-Light Mr. E-Light ist männlich
Mitglied

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 897

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wALDO(...) so wie der hier (...)

Ja ja, immer dieses Eigenlob der Luxemburger! großes Grinsen Zunge raus großes Grinsen

Ernsthaft, so schlecht finde ich das Design auch nicht, man muss es ja nicht immer übertreiben, zu viel Folie (und damit Reflex) kann durchaus auch kontraproduktiv sein.

Doch zurück zu den Modellen:
Der Smart ist echt übel bedruckt, wobei ich da auch davon ausgehe, dass das tatsächlich so in den Handel kommt. Eigentlich dachte ich, solche Drucke lasen sich besser gestalten, aber seit ich andere Drucke an Herpa und Busch (und anderen) kenne (da spiele ich auf die Bilder in den Geräteräumen bei diversen Feuerwehr-Sondermodellen an, die ich sogar mit meinem billigen Drucker selber deutlich besser hinbekomme!), habe ich den Glauben an richtig gute Modelle verloren.

Zitat:
Original von Haegele
Also ich finde den auch schick und der macht als Modell bei guter Umsetzung sicher eine prima Figur.

Eben, genau da liegt das Problem, es wird keine gute Umsetzung geben! Dem Gesetz der Serie nach zu urteilen, werden entweder mal wieder hinten die beiden Streifen vertauscht oder es wird am Wappen gespart (die schwarze Umrandung der Reflexstreifen wird man eh wieder vergeblich suchen können). Und dann der Farbton der Stoßfänger (um nur ein paar der üblichen Fehlerquellen zu nennen)... Aber die Tafel auf dem Dach - da wage ich gar nicht dran zu denken... Da bin ich echt mal gespannt, wie die aussehen wird.

Aber vielleicht geschehen ja doch noch Zeichen und Wunder... *hüstel* (Zumal, wenn sich Modellhersteller zu solchen harten Aussagen wie bei der Luxemburger Smart Beschreibung hinreißen lassen! großes Grinsen )

__________________
Grüße von der Baar

Ralf

18.04.2012 00:25 Mr. E-Light ist offline Email an Mr. E-Light senden Homepage von Mr. E-Light Beiträge von Mr. E-Light suchen Nehmen Sie Mr. E-Light in Ihre Freundesliste auf
wALDO wALDO ist weiblich
Mitglied

Dabei seit: 25.07.2010
Beiträge: 223

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Aber die Tafel auf dem Dach - da wage ich gar nicht dran zu denken... Da bin ich echt mal gespannt, wie die aussehen wird.


Die wird wohl gar nicht aussehen. Falls das Modell umgesetzt werden sollte, wohlgemerkt sollte, dann wird es eine Version OHNE Tafel geben. Fotos dazu auf Polizeisammler.de (ohne Tafel)

Zitat:
Und dann der Farbton der Stoßfänger


Ich hoffe doch, dass wenn man einem sagt, das ist RAL 3024, dass der dann auch hingeht und den richtigen Farbton trifft.

MINICHAMPS hat es bisher ganz richtig gemacht. IXO und TROFEU auch.

In 1/87 ist es so eine Sache...aber ich sehe das nicht als grosses Ärgernis an. Mit ein paar Pinselstrichen ist das in 1/87 schnell richtiggestellt.

18.04.2012 18:25 wALDO ist offline Beiträge von wALDO suchen Nehmen Sie wALDO in Ihre Freundesliste auf
Mr. E-Light Mr. E-Light ist männlich
Mitglied

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 897

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Keine Tafel - wie enttäuschend! traurig
Aber man muss als Modellbauer ja auch noch was zu tun haben... großes Grinsen

Dass die einen Hersteller die Farben richtig treffen, heißt noch lange nicht, dass es die anderen auch tun. Aber gut, in der Größe dürfte das vielleicht auch gar nicht so auffallen - warten wir's ab.
Aber wenn ich schon gleich damit rechne, selber den Pinsel anzusetzen (bzw. auch nur die Möglichkeit dazu grundsätzlich bei einem Fertigmodell bereitwillig in Betracht ziehe), wozu brauchen die Modellhersteller dann das Modell überhaupt noch zu bedrucken/anzumalen? Augen rollen Zunge raus großes Grinsen

Nö nö, wenn schon Fertigmodell, dann bitte richtig. Freude

__________________
Grüße von der Baar

Ralf

18.04.2012 23:06 Mr. E-Light ist offline Email an Mr. E-Light senden Homepage von Mr. E-Light Beiträge von Mr. E-Light suchen Nehmen Sie Mr. E-Light in Ihre Freundesliste auf
wALDO wALDO ist weiblich
Mitglied

Dabei seit: 25.07.2010
Beiträge: 223

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Nö nö, wenn schon Fertigmodell, dann bitte richtig


Naja egal ob er nun kommt oder nicht...2 Meter rechts von mir steht einer im Masstab 1/87 der bereits mit tagesleuchtrot lackiert ist und der auch schon die Streifenbeklebung hat...nur die GAPS fehlen noch und der Balken. Die Tafel steht auch schon bereit smile

Man muss halt nehmen was so kommt. Und dass bei einer Massenproduktion halt Fehler entstehen, man kennt das ja, da habe ich bei vielen Projekten ja mit den Herstellern von Anfang an zusammengearbeitet und bereits da im Ansatz einiges an potentiellen Fehlern ausmerzen lassen.

der Klassiker ist ja immer noch die falsche Anbringung der Streifen im Heckbereich Augenzwinkern

19.04.2012 19:04 wALDO ist offline Beiträge von wALDO suchen Nehmen Sie wALDO in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH

Copyright © Polizeiautos.de - Alle Rechte vorbehalten - www.polizeiautos.de -
Beachten Sie unsere rechtlichen Hinweise - Hilfe / FAQ - Impressum - Admin -

Besuchen Sie auch unsere Partnerseiten:
www.interstate-87.de
(Modellfahrzeuge)
www.blaulichtmuseum.de
(Sondersignalanlagen)