Startseite » Bilddatenbank » Europäischer Farbvergleich
 Europäischer Farbvergleich
 Kroatien
Die Fahrzeuge der kroatischen Polizei haben eine weiße Grundfarbe. Über die Fahrzeugflanke verläuft ein blauer Streifen, welcher mittig durch einen schmalen gelben Streifen unterbrochen wird. Innerhalb des blauen Streifens befindet sich ein weißer Policija Schriftzug sowie das Wappen. An Front und Heck befinden sich blaue Policija Schriftzüge.

Ältere Fahrzeuge hatten noch das alte Jugoslawische Design. Diese Fahrzeuge waren komplett blau und hatten eine weiße Motorhaube.

Kroatien ist seit 1. Juli 2013 Mitglied der EU.




Für diese Kategorie verantwortliches Mitglied aus dem Polizeiautos.de-Team:
Ray Kippig (E-Mail:
kippig ... polizeiautos.de)

Hinweise: Bei der E-Mail-Adresse bitte Spamschutz beachten und ... durch @ ersetzen!
Für mögliche Unterkategorien können andere Teammitglieder verantwortlich sein!

Bevor Sie uns eine Frage schicken:
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen kann eine zügige Beantwortung nicht zugesagt werden. Einige Fragen werden auch immer wiederkehrend gestellt. Prüfen Sie daher bitte, ob Ihre Frage im
Forum beantwortet werden kann und die Antwort damit auch anderen Besuchern zur Verfügung stehen würde.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Skoda Octavia II Combi
Seit: 09.09.2013 1725 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau/gelb | Signalanlage: |
Funkstreifenwagen - Fotos: Marko Parlov

Toyota Land Cruiser
Seit: 09.09.2013 1717 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau/gelb | Signalanlage: |
Funkstreifenwagen - Fotos: Marko Parlov

VW Golf IV
Seit: 30.06.2013 1775 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau/gelb | Signalanlage: |
Funkstreifenwagen - Fotos: Marko Parlov