Startseite » Neue Fotos  Startseite

Welche Datenbank soll verwendet werden?

Was möchten Sie angezeigt bekommen?
Die Bilder.


Die 10 zuletzt eingestellten Datensätze:

Mercedes-Benz Sprinter (W906) 315 CDi (Autobahnpolizei Bayern)
Seit: 21.02.2017 1674 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau/glb | Signalanlage: 3 LED-Kennleuchten FG Hänsch Movia-E LED, davon 1 am Heck, Frontblitzer FG Hänsch Sputnik nano Anhaltesignalgeber |
Dieses schon länger im Dienst befindliche Kontrollfahrzeug des Gefahrgutüberwachungstrupps der Autobahnpolizei Memmingen, erhielt nun eine blaue Bauchbinde, sowie eine VESBA-Beklebung.

Mercedes-Benz (W906) Sprinter 519 Blutec Facelift 4x4 (Erprobungsfahrzeuge (BPOL))
Seit: 18.02.2017 1890 Aufrufe | Farbgebung: weiss | Signalanlage: 3 x Hänsch Comet-B LED mit weißen Hauben, Frontblitzer Hänsch Sputnik SL |
Prototyp der Neubeschaffung von Spezialfahrzeugen für die USBV-Entschärfer der Bundespolizei, erprobt ab Herbst 2015.

Das von Mosolf ausgebaute Fahrzeug verfügt neben einem Allradantrieb auf der Beifahrerseite über eine Markise sowie eine Umfeldbeleuchtung. Die Kennzeichnung als Polizei-Fahrzeug erfolgt mittels Magnettafeln.

Fotos: Helmut Kunert von
www.blaulichtwelten.de

Mercedes-Benz Unimog U 5000 - im Arbeitseinsatz mit der Frontladeschaufel. (Bereitschaftspolizei Bremen)
Seit: 17.02.2017 1426 Aufrufe | Farbgebung: grün | Signalanlage: Hella KL 700 + Sirena RTB/ 5 + Bosch RKLE 200 + Starktonhorn |
Bundeseinheitliche Zugmaschine mit Ladeschaufel der Bereitschaftspolizei Bremen.

Die ZumiLa verfügt eine Frontladeschaufel (Schaeff-Terex FL 500, einem Palfinger Ladekran (PK 12502 Performance) und einer Bergewinde am Heck (Werner Forstwinde).
Auf der Ladefläche ist ein Holzgreifer, ein Zweischalengreifer sowie diverses Zubehör verlastet.

VW Transporter T5 LR (Autobahnpolizei Nds.)
Seit: 16.02.2017 1048 Aufrufe | Farbgebung: silber/blau/gelb | Signalanlage: Hänsch DBS 2000 + Hänsch Sputnik Nano + Hänsch Saturn |
Funkstreifen- und Sicherungskraftwagen der Autobahnpolizei Niedersachsen.
Das Fahrzeug wurde im Gegensatz zu anderen Fahrzeugen gleichen Typs, mit einer mit WeNiPol Anlage, AsiG auf der Motorhaube und Frontblitzern nachgerüstet.
Die zusätzliche Beklebung nach VESBA wurde erst nachträglich aufgebracht.
Hier ist es im
Auslieferungszustand zu sehen.

Thyssen TM 170 - SW 4 (Sonderwagen und Wasserwerfer Saarland)
Seit: 11.02.2017 872 Aufrufe | Farbgebung: grün | Signalanlage: Hella KL 600 zur Aufsteckmontage + Hella KL 7000 R zur Aufsteckmontage |
Bundeseinheitlicher Sonderwagen 4 (SW 4) der Polizei Saarland.
Dieses schon länger im Dienst befindliche Fahrzeug wurde nachträglich mit der aktuellen Länderkennung SL versehen.

Mercedes-Benz Vito 115 cdi (W639) (Funkstreifenwagen (Mercedes-Benz) Bremen)
Seit: 09.02.2017 1037 Aufrufe | Farbgebung: silber/blau | Signalanlage: Rundum-Tonkombination Hella RTK 6-SL mit Weitblitz BSX-F + Hella KL 7000 F am Heck |
Funkstreifenwagen der Polizei Bremen.

Das Fahrzeug wurde aus Schleswig-Holstein übernommen.
Vermutlich lief es in Schleswig-Holstein bei der Autobahnpolizei. Auf der Motorhaube befindet sich als altes Relikt noch die "Maus" (siehe Bild 4).

Mercedes-Benz (W 461) G270 GD (Gepanzerte Sonderfahrzeuge (Feldjäger))
Seit: 07.02.2017 1463 Aufrufe | Farbgebung: olivgrün | Signalanlage: |
Sondergeschütztes Streifenfahrzeug der Feldjäger, das vorwiegend bei Auslandseinsätzen verwendet wird, hier mit Einzelblaulichtern.

Mercedes-Benz (W 461) G270 GD (Gepanzerte Sonderfahrzeuge (Feldjäger))
Seit: 06.02.2017 1909 Aufrufe | Farbgebung: | Signalanlage: Hella RTK 6-SL mit Rinnenparabolblitz |
Sondergeschütztes Streifenfahrzeug der Feldjäger, das vorwiegend bei Auslandseinsätzen verwendet wird.
Im Gegensatz zu anderen Fahrzeugen dieser Kategorie ist dies hier mit einem Rammschutz an der Front ausgerüstet.

Mercedes-Benz 814 D Vario (Gruppen- und Halbgruppenkraftwagen der Bereitschaftspolizei Bremen)
Seit: 05.02.2017 983 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: Hella KL 700 + Frontblitzer Hänsch Typ 40 pico |
Bundeseinheitlicher Gruppenkraftwagen (GruKw V) der Bereitschaftspolizei Bremen.
Mittlerweile wurden diese,
in grün gelieferten, Fahrzeuge entsprechend der neuen Farbgebung auf blau umfoliert.
Ausbauer ist die Fa. Wietmarscher Ambulanz und Sonderfahrzeugbau.

Mercedes Actros 3341 AK/42/6×6 - WAWE 10 (Sonderwagen und Wasserwerfer der Bereitschaftspolizei Bremen )
Seit: 03.02.2017 1165 Aufrufe | Farbgebung: blau/grau | Signalanlage: 3x Hänsch DBS 975 LED, Frontblitzer Hänsch Sputnik nano, 3 Hänsch Sputnik nano am Heck, Pressluftfanfaren Martin-Horn 2297 GM |
Bundeseinheitlicher Wasserwerfer 10000 der BePo Bremen.

Ersetzt wurde mit diesem Fahrzeug der 2012 aus Brandenburg übernommene
WaWe 9000.
Auf allen vier Seiten wurden wieder die "Bremer Stadtmusikanten" als Bremer Aushängeschild aufgebracht.
Der WAWE ist ingesamt 9,9 Meter lang, 2,55 Meter breit und 3,7 Meter hoch.
Rosenbauer gibt ein zulässiges Gesamtgewicht von 31.000 kg an. Im beheizbaren Wassertank werden 10.000 Liter Wasser mitgeführt. Die Pumpenanlage ist im Heck des Fahrzeuges eingebaut und wird mit einem eigenen Pumpenmotor von Deutz angetrieben.
Auf dem Dach sind drei Werfer montiert