Startseite » Bilddatenbank
 Bilddatenbank
 Europäischer Farbvergleich
Blau gilt als die europäische Polizeifarbe. Auf dieser Aussage basieren die Diskussionen in Deutschland zur Farbumstellung von grün nach blau bei Polizeifahrzeugen und -dienstbekleidung. Aber wie sehen die Polizeiautos unserer Nachbarn wirklich aus? In dieser Rubrik soll für jedes Land der Europäischen Union ein typisches Fahrzeug der Landespolizei als Vergleich eingestellt werden.




Für diese Kategorie verantwortliches Mitglied aus dem Polizeiautos.de-Team:
Christian Haegele (E-Mail:
haegele ... polizeiautos.de)

Hinweise: Bei der E-Mail-Adresse bitte Spamschutz beachten und ... durch @ ersetzen!
Für mögliche Unterkategorien können andere Teammitglieder verantwortlich sein!

Bevor Sie uns eine Frage schicken:
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen kann eine zügige Beantwortung nicht zugesagt werden. Einige Fragen werden auch immer wiederkehrend gestellt. Prüfen Sie daher bitte, ob Ihre Frage im
Forum beantwortet werden kann und die Antwort damit auch anderen Besuchern zur Verfügung stehen würde.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Belgien
(16821 Aufrufe)
Seit der Polizeireform im Jahr 2001 gibt es in Belgien die Federale Politie/Police Federale sowie die Lokale Politie/Police Locale. Beide Behörden verwenden ein ähnliches Design mit drei dunkelblauen Streifen an ... weiter


Bulgarien
(12318 Aufrufe)

Die Polizeifahrzeuge in Bulgarien sind durch diverse unterschiedliche Designs gekennzeichnet. Schon einige Zeit vor der Wende hatten bulgarische Polizeifahrzeuge blaue Motorhaube, Kofferraum und Türen auf weißer Grundfarbe. Diese Lackierung wurde ... weiter

Keine Unterkategorien

Dänemark
(16426 Aufrufe)

Seit ca. 2005 tragen dänische Streifenwagen seitlich unterbrochene blaue Streifen mit einem Politi Schriftzug auf weißer Grundfarbe. Davor gab es für einige Zeit eine Übergangsmarkierung mit durchgehenden blauen Streifen und ... weiter

Keine Unterkategorien

Estland
(10185 Aufrufe)

Die 'Eesti Politsei' ist die nationale Polizeibehörde. Die Streifenwagen haben eine weiße Grundfarbe. Seitenteile, Motorhaube und Kofferraum sind blau lackiert bzw. beklebt.

Estland ist am 1. Mai 2004 der EU ... weiter

Keine Unterkategorien

Finnland
(11065 Aufrufe)

Die finnischen Streifenwagen haben eine weiße Grundfarbe und in Höhe der Räder umlaufende Bauchbinden in einem sehr dunklen blau bis schwarz. Die Beschriftung ist auf der einen Seite finnisch (Poliisi) ... weiter

Keine Unterkategorien

Frankreich
(12468 Aufrufe)

Frankreich ist Gründungsmitglied der EU. Während die Police Nationale in den Städten im Einsatz ist, kümmert sich die Gendarmerie um den ländlichen Raum. Daneben haben viele Städte und Gemeinden eine ... weiter


Griechenland
(9727 Aufrufe)

In Griechenland sorgt die nationale Polizei, in der Landessprache "Astynomia" genannt, für Recht und Ordnung. Die Fahrzeuge sind weiß und tragen einen blauen Streifen über die Fahrzeugseite, auf der Fahrertür ... weiter

Keine Unterkategorien

Großbritannien und Nordirland
(13959 Aufrufe)

Das Vereinigte Königreich ist 1973 der EU beigetreten. Aktuell hat jede Grafschaft ein eigenes Design für die Polizeifahrzeuge.

In der Vergangenheit verwendete man weiße Fahrzeuge (später auch silber) mit seitlichen ... weiter


Irland
(9084 Aufrufe)

Die "Garda" ist die nationale Polizeibehörde in Irland. Die Fahrzeuge haben in der Regel eine weiße Grundfahrbe sowie seitlich einen gelben Steifen, welcher wiederum in schmale blaue Streifen eingefasst ist. ... weiter

Keine Unterkategorien

Italien
(14079 Aufrufe)

In Italien gibt es zunächst zwei allgemeine Polizeibehörden, die Polizia di Stato in den Städten und die Carabinieri auf dem Land. Landesweit tätig ist auch die Guardia di Finanza gegen ... weiter


Kroatien
(3514 Aufrufe)

Die Fahrzeuge der kroatischen Polizei haben eine weiße Grundfarbe. Über die Fahrzeugflanke verläuft ein blauer Streifen, welcher mittig durch einen schmalen gelben Streifen unterbrochen wird. Innerhalb des blauen Streifens befindet ... weiter

Keine Unterkategorien

Lettland
(7794 Aufrufe)

Die Fahrzeuge der nationalen Polizeibehörde haben eine weiße Grundfarbe und sind mit schwarzen Markierungen über die Fahrzeugseite sowie über Motorhaube und Kofferraum gekennzeichnet.

Daneben gibt es in Lettland diverse Stadtpolizeien. ... weiter

Keine Unterkategorien

Litauen
(8903 Aufrufe)

Die Polizeifahrzeuge in Litauen haben eine weiße Grundfarbe und seitlich einen Grünen Streifen.

Litauen ist seit 1. Mai 2004 Mitglied der Europäischen Union.

Keine Unterkategorien

Luxemburg
(15727 Aufrufe)

Am 1. Januar 2000 wurde die Gendarmerie und die Police zur Police Grand-Ducale zusammengelegt.

Die weißen Fahrzeuge tragen Streifen in den landesfarben an allen Seiten. Fahrzeuge der Verkehrspolizei sind zusätzlich ... weiter


Malta
(8589 Aufrufe)

Die maltesischen Polizeifahrzeuge haben eine weiße Grundfarbe, an den Seiten befindet sich eine dunkelblaue, fast schwarze Bauchbinde auf der in weiß Pulizija steht sowie das Wappen der Pulizija Ta... weiter

Keine Unterkategorien

Monaco
(1005 Aufrufe)

Die erste Polizeiorganisation in Monaco wurde 1858 gegründet. Der Grundstein für die heutige S... weiter

Keine Unterkategorien

Niederlande
(17820 Aufrufe)

Die niederländischen Polizeifahrzeuge haben eine weiße Grundfarbe. Auf den Seitenteilen, der Motorhaube und am Fahrzeugheck befindet sich ein orange/blaues Schrägstreifendesign. Auf der Motorhaube befindet sich in der Regel ein Hinweis ... weiter


Österreich
(29340 Aufrufe)

Die Polizei und die Gendarmerie wurden am 1. Juli 2005 zur Bundespolizei zusammengelegt.
Die neuen silbernen Fahrzeuge der Bundespolizei werden seit Ende des Jahres 2004 mit einem breiten blauen und ... weiter


Polen
(16680 Aufrufe)

Seit dem Jahr 2008 wird für die polnische Polizei nach und nach das "Deutsche Design" silber/blau mit Reflexstreifen eingeführt.

Davor hatten die Fahrzeuge eine dunkelblaue Grundfarbe und einen weißen Streifen ... weiter


Portugal
(8385 Aufrufe)

Seit 2006 tragen die Fahrzeuge der Policia in Portugal blaue Querstreifen an allen Fahrzeugseiten. Die Fahrzeuge der Verkehrspolizei tragen vorn und hinten zusätzlich rote Streifen und sind mit einem "Transito" ... weiter


Rumänien
(10229 Aufrufe)

Seit 1. Januar 2007 gehört Rumänien zur EU. Zwar gibt es theoretisch ein gültiges Design für die Polizeifahrzeuge, aber Abweichungen sind eher die Regel als die Ausnahme.


Schweden
(16721 Aufrufe)

Die Schwedische Polizei hat 2005 begonnen auf das gelb/blaue Battenburg Design auf weißer Grundfarbe umzustellen. Genau wie bei den vorherigen Beschriftungsmustern befindet sich auf allen Seiten ein "Polis" Schriftzug.

Von ... weiter

Keine Unterkategorien

Slowakei
(8013 Aufrufe)

Die Streifenwagen in der Slowakei haben eine weiße Grundfarbe und seitlich sowie am Heck einen grünen Streifen. Seit einigen Jahren werden die Fahrzeuge zusätzlich mit leuchtgelben Streifen ausgestattet. Weiterhin befindet ... weiter


Slowenien
(8053 Aufrufe)

Die slowenischen Streifenwagen haben seitlich und am Heck einen blauen Streifen, welcher am hinteren Kotflügel unterbrochen ist. Policija Schriftzüge befinden sich an allen Fahrzeugseiten. Die Grundfarbe ist weiß.

Ältere Fahrzeuge ... weiter

Keine Unterkategorien

Spanien
(11171 Aufrufe)

Spanien gehört seit 1986 zur Europäischen Union.

Neben Gesamtstaatlichen Polizeibehörden wie der Guardia Civil und der Policia Nacional sind in den Gemeinden die Policia Local oder Policia Municipal zuständig sowie ... weiter


Tschechien
(10856 Aufrufe)

Die Polizei der Tschechischen Republik wurde in ihrer heutigen Form am 15. Juli 1991 gegründet. Neben der Policie Ceske Republiky gibt es in Tschechien noch eine Militärpolizei. Weiterhin unterhalten viele ... weiter


Ungarn
(12045 Aufrufe)

Die nationale Polizeibehörde nennt sich Rendörseg. Seit 2004 sind die ehemals komplett weißen Fahrzeuge mit einem breiten blauen Streifen an der Seite sowie einem kleineren auf der Motorhaube versehen. Seit ... weiter

Keine Unterkategorien

Zypern
(8179 Aufrufe)

Weiße Grundfarbe und eine blaue Bauchbinde kennzeichnen die Polizeifahrzeuge auf Zypern. Die Beschriftung erfolgt zweifsprachig in griechisch und englisch.

Seit dem 1. Mai 2004 gehört der griechische Teil Zyperns zur ... weiter

Keine Unterkategorien