Startseite » Bilddatenbank » Länderpolizeien » Niedersachsen » Funkstreifenwagen Nds.
 Funkstreifenwagen Nds.
 Elektro- und Hybridfahrzeuge Nds.
Hier sind markierte, also als Polizeifahrzeuge erkennbare Elektro- und Hybridfahrzeuge der niedersächsischen Polizei aufgeführt, teilweise wird mit ihnen ein Langzeitversuch durchgeführt, andere wiederum werden im Streifendienst genutzt.




Für diese Kategorie verantwortliches Mitglied aus dem Polizeiautos.de-Team:
Michael Weber (E-Mail:
weber ... polizeiautos.de)

Hinweise: Bei der E-Mail-Adresse bitte Spamschutz beachten und ... durch @ ersetzen!
Für mögliche Unterkategorien können andere Teammitglieder verantwortlich sein!

Bevor Sie uns eine Frage schicken:
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen kann eine zügige Beantwortung nicht zugesagt werden. Einige Fragen werden auch immer wiederkehrend gestellt. Prüfen Sie daher bitte, ob Ihre Frage im
Forum beantwortet werden kann und die Antwort damit auch anderen Besuchern zur Verfügung stehen würde.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Fahrrad (Stromer Pedelec)
Seit: 17.08.2013 2732 Aufrufe | Farbgebung: weiß (blaue Packtaschen) | Signalanlage: |

Die Polizeidirektionen Hannover und Braunschweig erhielten jetzt jeweils 5 sog. Pedelecs, im Volksmund E-Bikes genannt, siehe auch HIER.
Technische Daten:
Hersteller: Stromer,
Art: Pedelec (25 km/h in der 250 Watt-Version)
Akku-Reichweite: lt. Stromer 30-90 km je nach Unterstützungsgrad,
Akkutechnologie: Lithium Ionen Akkupack
Energiegehalt: 36V x 14,5 Ah= 522 Wh,
Akku-Lebensdauer: 3 Jahre oder 750 Voll-Ladezyklen,
Aufladung: Akku aus dem Rahmen leicht herausnehmbar / Aufladung per Standard-Ladegerät 3 Std.,
Gabel: starre Gabel (optional andere Gabeln),
Reifen: 26" Schwalbe,
Motor: Max 500 Watt, bürstenloser Gleichstrommotor.
Akkutechnologie: integriertes BMS und Rekuperation aus Bremsenergie,
Display: Das Stromer Interface zeigt den Batterieladezustand und den aktuellen Verbrauch. Bei Rekuperation die Einspeiseleistung. Integrierter Tacho,
Gesamtgewicht: ca. 26 kg.

Opel Ampera
Seit: 20.09.2014 3070 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: Pintsch Bamag Zirkon LED |


Von der Polizei Niedersachsen werden seit September 2014 zwei Opel Ampera auf ihre polizeiliche Praxistauglichkeit erprobt.
Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Hybridfahrzeuge, die mit einem Elektro- und einem Verbrennungsmotor (1,4 Liter Hubraum) ausgerüstet sind.
Weitere Daten und Fotos
HIER.

Segway
Seit: 14.09.2008 4125 Aufrufe | Farbgebung: silber/blau/schwarz | Signalanlage: ohne |
Segway der Polizei Niedersachsen, gesehen am TdoT der PI Soltau/Fallingbostel, am 14.09.2008

VW e-Golf
Seit: 04.12.2014 1702 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: |
Dienstfahrzeug der Polizei Niedersachsen.
Im Rahmen des Elektromobilitätsfuhrpark wurden Ende 2014 mehrere VW eGolf an die Landespolizei Niedersachsen übergeben. Die Fahrzeuge werden im Ermittlungs- und Botendienst eingesetzt. Eine Verwendung im Streifendienst ist nicht vorgesehen.
Der mit Elektroantrieb versehene Golf hat mit einer Akkuladung eine Reichweite bis zu 190km.

VW e-Golf
Seit: 20.03.2015 2071 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: UKE Hänsch DBS 4000 LED +UKE Hänsch sputnik SL |
Streifenwagen der Polizei Niedersachsen.
Im Rahmen der Aktion "E-Mobilität" wurden in Niedersachsen bereits mehrere Fahrzeuge mit Elektroantrieb beschafft.
Erstmals wurde jetzt ein elektrisch angetriebener Streifenwagen dem Einsatz- und Streifendienst übergeben.

VW e-up!
Seit: 23.05.2014 2931 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: ohne |


Für allgemeine Dienstfahrten erhielt die Polizei Niedersachsen am 19.05.2014 sechs VW e-up!.
Die Fahrzeuge besitzen einen 60 kW (82 PS) Elektromotor und ein 1-Gang-Automatikgetriebe. Die Reichweite mit einer Batterieladung beträgt zwischen 120 und 160 km.
Die Fahrzeuge werden über einen Zeitraum vom 2 Jahren auf ihre Alltagstauglichkeit geprüft.

VW Golf VII GTE Plug-In-Hybrid
Seit: 15.10.2015 3205 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau | Signalanlage: Hänsch DBS 4000 LED + Frontblitzer Hänsch Sputnik SL |


Im Rahmen der Aktion "Schaufenster E-Mobilität" wurden von der Polizei Niedersachsen mehrere Fahrzeuge mit Plug-In-Hybrid-Antrieb beschafft, die im täglichen Streifendienst auf ihre Alltagstauglichkeit getestet werden. Die Farbvariante in silber/blau ist HIER zu sehen.

VW Passat (B8) Variant GTE Plug-In-Hybrid
Seit: 04.07.2016 6355 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau/gelb | Signalanlage: Hänsch DBS 4000 LED + Frontblitzer Hänsch Sputnik SL |


Funkstreifenwagen der Polizei Niedersachsen seit Juni 2016.
Die
12 Fahrzeuge mit Plug-In-Hybrid-Antrieb wurden im Rahmen der Aktion "Schaufenster E-Mobilität" beschafft; sie werden als vollwertige Funkstreifenwagen im täglichen Streifendienst eingesetzt. Auch diese Fahrzeuge sind der VESBA-Studie entsprechend zusätzlich gelb foliert.

VW Passat (B8) Variant GTE Plug-In-Hybrid
Seit: 11.08.2017 1600 Aufrufe | Farbgebung: weiß/blau/gelb | Signalanlage: Pintsch Bamag Zirkon LED + Frontblitzer Standby |


Funkstreifenwagen der Polizei Niedersachsen seit dem 10. August 2017.
Diese
15 Hybrid-Funkstreifenwagen wurden im Rahmen eines 3-jährigen Forschungsprojektes beschafft, weitere werden folgen. Gegenüber diesen Fahrzeugen wurde hier eine andere Sondersignalanlage verbaut.